DreiMeister

DreiMeister

Mit der Eröffnung des Café Schröder in Werl wurde in den 1950er Jahren der Grundstein der heutigen Firma DreiMeister gelegt. Darauf basierend gründete Hans Schröder im Jahr 1973 die Firma DreiMeister Spezialitäten. Im Jahr 1988 ging die Verantwortung für das Unternehmen an seinen Sohn Hans-Wilhelm Schröder über, der den kleinen Familienbetrieb zu einem führenden Hersteller hochwertiger Pralinen und Schokoladen ausbaute. Im Jahr 2016 übergab Hans-Wilhelm Schröder die Unternehmensleitung an Markus Luckey. Mit ihrer jahrzehntelangen Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung feinster Schokoladenspezialitäten setzen heute über 150 Mitarbeiter die langjährige Familientradition fort. DreiMeister ist auf handwerklich hergestellte Confiserie-Produkte spezialisiert. Feinste Trüffel und Pralinen, hochwertiges Teegebäck und Schokoladentafeln werden bei DreiMeister nach altbewährten Rezepten größtenteils von Hand und ausschließlich mit frischen Zutaten hergestellt. Da Tradition großgeschrieben wird, legt DreiMeister sehr viel Wert auf Fachhandelstreue. Sämtliche Köstlichkeiten werden deshalb ausschließlich über den spezialisierten Handel oder im eigenen Haus verkauft. DreiMeister liefert in über 20 Länder rund um den Globus und verwöhnt seine Kunden mit süßen Köstlichkeiten aus dem kleinen Westfalen.

Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 69 Artikeln)