Lanwehr

Lanwehr

Georg Schulze gründete im Jahre 1927 in Königsberg in Preußen einen Handwerksbetrieb, der nach Ende des zweiten Weltkrieges im schwäbischen Illertissen neu aufgebaut und weitergeführt wurde. Im Jahre 1961 übernahm der Konditormeister Alexander Lanwehr das Unternehmen, welches bereits zu diesem Zeitpunkt für seine erlesenen Spezialitäten bekannt war. Zusammen mit seinem Sohn Alexander Lanwehr jun. baute dieser den ursprünglichen Handwerksbetrieb zu einer Pralinenmanufaktur aus, die ihre Kunden fortan mit innovativen Pralinen in Spitzenqualität begeisterte. Zur Firmenphilosophie gehörten schon damals ein stetiges Innovationsdenken, ein zuverlässiger und partnerschaftlicher Geschäftssinn sowie ein Bekenntnis zum bedingungslosen Qualitätsanspruch. Im Jahre 2004 ging die Geschäftsleitung an Andreas Lanwehr über, der diese Philosophie mit großem Engagement und solidem Fachwissen weiterführt.

Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 53 Artikeln)